Type your search keyword, and press enter

Jordan Rudess spielt David Bowie’s Space Oddity

"Starman" David Bowie von Juan Pablo Mejía unter Creative Commons BY NC 2.0 Lizenz
„Starman“ David Bowie von Juan Pablo Mejía unter Creative Commons BY NC 2.0 Lizenz

Ja, jetzt ist mit David Bowie auch ein großer Künstler am Pop- or Whatever-Himmel erloschen. Jordan Rudess, den vielleicht der eine oder andere Tastendrücker kennt, da er der Keyboarder von Dream Theater ist und mit seiner Bekanntheit öfters mal Werbung für die eine oder andere Audio-Hard- und Software macht, hat sich dem Stück Space Oddity von Major Tom David Bowie angenommen.

Ganz untypisch für Rudess fällt auf, dass das Stück (nicht wie sonst von ihm üblich) kaputt gespielt wird, sondern der Tastenvirtuose sich wohl mal wirklich zurückhält. Aber seht und hört selbst:

 

Ich glaube diese Version hätte auch David Bowie gefallen … 😎