….und genau mit dieser Kombination macht Martin Herzberg mit dem Song Sleep einen echt imposanten Sound und ein schönes Video. Und alles quasi live. Daran sieht man mal wieder, dass echte Klaviere auch etwas taugen, wenn man nur darauf rumklopft. 😉 (Okay, später spielt er dann doch noch auf dem Klavier.)

So eine Boss RC-300 Loopstation ist schon ein recht geiles Teil. Immerhin lassen sich hiermit drei Stereo-Spuren ineinander mixen – und damit kann man, wie man im Video sieht bzw. hört, schon recht viel machen.