Type your search keyword, and press enter

Kenny Werner – „Effortless Mastery“ – wer will das nicht?

Effortless Mastery
Kenny Werner, Photo by Bruno Bollaert unter Creative Commons BY NC ND 2.0 Lizenz
Kenny Werner, Photo by Bruno Bollaert unter Creative Commons BY NC ND 2.0 Lizenz

Kenny Werner (WikiPedia) ist ein amerikanischer Pianist. Jazz-Pianist. Ich bin eigentlich gar nicht so der Jazz-Head, aber seine Musik gefällt mir mittlerweile eigentlich ganz gut. Also wenn ich Lust auf Jazz-Gedudel mit entweder Solo-Klavier oder dem üblichen Trio aus Klavier, Bass und Schlagzeug habe. Aber darum soll es hier gar nicht gehen, denn Kenny Werner hat ein Buch mit dem Titel Effortless Mastery geschrieben, welches ich mir für teures Geld und auf englischer Sprache (weil es von diesem Buch nach wie vor keine deutsche Übersetzung gibt) bei einem bekannten Versandhändler bestellt habe. Aber was tut man nicht alles, wenn man ohne jede Anstrengung Meisterschaft auf dem Instrument seiner Wahl erlangen will? Das verspricht mir zumindest der Titel …

Continue reading „Kenny Werner – „Effortless Mastery“ – wer will das nicht?“

USB & MIDI gegen Brummen, Rauschen & Fiepen

Bild von Gavin Schaefer unter Creative Commons BY 2.0 Lizenz
Bild von Gavin Schaefer unter Creative Commons BY 2.0 Lizenz

Ja, ich dachte der K(r)ampf mit dem Brummen und Rauschen wäre jetzt damit vorbei, indem ich meine Aktivmonitore an der selben Phase (Mehrfachsteckdose) betreibe, wie auch den Computer nebst USB-Audiointerface. Allerdings da hatte ich mich wohl zu früh gefreut. Ein gewisses Fiepsen hat sich nun auf einem anderen Weg eingeschlichen: Denn auf den Aufnahmen, die ich von meinem Stage Piano über das Soundinterface (Mackie Onyx Blackjack) mache, ist jetzt ein recht hohes Störgeräusch zu hören.

Continue reading „USB & MIDI gegen Brummen, Rauschen & Fiepen“

Yamaha Reface CP – E-Piano Sound für alle

Yamaha Reface CP

Also meine letzte Neuanschaffung war doch tatsächlich eines dieser Mini-Keyboards, die Yamaha vor nicht allzu langer herausgebracht hat. Eigentlich stehe ich gar nicht so sonderlich auf E-Piano Sounds. Eigentlich eher weniger, da mir die Musik der 60er und 70er so ziemlich am Ar… vorbei geht und ich aus den 80ern eher den New Wave und Konsorten mag. Aber sei es drum, ich habe mir also aus verschiedenen Gründen aus der Reface-Serie ein Yamaha Reface CP zugelegt.

Continue reading „Yamaha Reface CP – E-Piano Sound für alle“